zurück

Jahrestagung 2021

Wir hoffen und sind zuversichtlich,
dass es in diesem Jahr wieder mit einer Jahrestagung klappt!

Um die Chancen zu erhöhen, dass dies gelingt, haben wir den Termin in den Juni verschoben.
So hoffen wir, eine Präsenzveranstaltung halten zu können ohne dass wieder ein Verbot wie 2020 droht.

Trotzdem müssen wir natürlich mit Einschränkungen leben.
COVID-19 wird sicher auch im Juni noch ein problematisches Thema sein.
So ist zur Zeit noch nicht absehbar, ob wir eine Obergrenze an Personen einhalten müssen. Ebenso ist unklar, ob wir Ärzte als Referenten vor Ort haben werden (möglicherweise gelten für diese auch weiterhin besondere Restriktionen bzgl. der Teilnahme an Präsenzveranstaltungen).
Das große Ziel der Jahrestagung ist aber die persönliche Begegnung mit anderen Betroffenen und der Austausch untereinander.
Dies wollen wir mit den besonderen Bedigungen der Pandemie-Vorsorge in Ein-klang bringen und vor allem das gemeinsame Erlebnis in den Vordergrund stellen.

Daneben planen wir auch - wenn nötig - die Fachvorträge über Internet ins Ple-num einzuspielen.
Das Haus Müggelsee mit seiner atemberaubenden Umgebung wird sicher die besten Voraussetzungen für ein gutes Gelingen bieten.

Wir freuen uns auf alle die kommen!

PS: Natürlich planen wir auch wieder gleichzeitig eine Mitgliederversammlung abzuhalten.

Wenn Sie sich schon im Voraus über das Hotel informieren wollen. hier Link zum Hotel

Bitte beachten Sie aber, dass das Hotel weder Auskünfte zu unserer Veranstal-tung geben, noch Buchungen dafür entgegennehmen kann.
Dazu werden wir rechtzeitig vorher wieder die Buchungsplattform Doo frei-schalten.

Jahrestagung 2021

Fr. 18.06 - 14:30

Kontakt

Morbus Osler Selbsthilfe e.V
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn

Telefon 0800 - 723 60 44
(für Anrufe aus dem deutschen Netz kostenlos)
Email ed.relso-subrom@ofni

Spenden für die Selbsthilfe

Spendenkonto der Morbus Osler Selbsthilfe e.V.
IBAN DE16 3106 0517 7600 9370 19
BIC    GENO DE D1 MRB

Nebenbei Gutes tun beim Amazon Shopping: einfach nur über diesen Link einloggen und wie gewohnt einkaufen. Dafür werden 0,5% des Betrags an unseren Selbsthilfeverein gespendet.