zurück

Black Pearl Award 2020 für Claudia Crocione

Am 18.2.2020 wurde in Brüssel der Black Pearl Award 2020 für besonderes Engagement im Feld der Seltenen Erkrankungen verliehen. Eine der Auszeichnungen geht an Claudia Crocione, die sich als CEO, also Geschäftsführerin, der HHT Europe unglaublich für HHT engagiert hat und weiterhin engagiert. Die HHT Europe ist ein Zusammenschluss von Morbus-Osler Vereinen aus Europa. Claudia Crocione engagiert sich in Italien und international wie kaum jemand anderes für uns HHT Patienten. Sie hat 2019 für uns aktiv in einem wichtigen Gremium an der Gestaltung der neuen bald erscheinenden Internationalen Leitlinien für HHT mitgewirkt. Sie konnte hier viele Aspekte von unserer Patientenseite und aus Patientensicht vortragen. Am Abend wurde die Verleihung des Black Pearl Award live übertragen. Ich denke, man kann den Preis durchaus Oscar der Seltenen Erkrankungen bezeichnen. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, Claudia.

https://blackpearl.eurordis.org/live/

Kontakt

Morbus Osler Selbsthilfe e.V
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn

Telefon 0800 - 723 60 44
(für Anrufe aus dem deutschen Netz kostenlos)
Email ed.relso-subrom@ofni

Spenden für die Selbsthilfe

Spendenkonto der Morbus Osler Selbsthilfe e.V.
IBAN DE16 3106 0517 7600 9370 19
BIC    GENO DE D1 MRB

Nebenbei Gutes tun beim Amazon Shopping: einfach nur über diesen Link einloggen und wie gewohnt einkaufen. Dafür werden 0,5% des Betrags an unseren Selbsthilfeverein gespendet.