zurück

Die Jahrestagung 2020 in Magdeburg findet nicht statt

Am 16.3.2020 kurz nach 17.00 Uhr erreichte uns die Information, dass das Gesundheitsamt der Stadt Magdeburg die Durchführung der Jahrestagung zum geplanten Termin untersagt.

Auch wenn diese Entscheidung nicht völlig unerwartet getroffen wurde, muss der Vorstand nun überlegen, wie wir mit der veränderten Situation umgehen. Dabei müssen mehrere Punkte beachtet werden.

Niemand kann im Moment einschätzen wie lange die Corona-Pandemie anhält.
Von der Satzung her sind wir verpflichtet in 2020 eine Mitgliederversammlung durchzuführen.
Für unsere Mitglieder ist zu Recht das Programm der Jahrestagungen immer von großer Bedeutung.
Ist es überhaupt möglich in der derzeitigen unsicheren Situation eine neue Jahrestagung inclusive eines Tagungsortes für 2020 zu planen?

Zu diesen und anderen Punkten muss sich nun der Vorstand beraten. Sowie wir eine Strategie entwickelt haben, geben wir sie hier bekannt.

Simone Kesten

2. Vorsitzende

Kontakt

Morbus Osler Selbsthilfe e.V
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn

Telefon 0800 - 723 60 44
(für Anrufe aus dem deutschen Netz kostenlos)
Email ed.relso-subrom@ofni

Spenden für die Selbsthilfe

Spendenkonto der Morbus Osler Selbsthilfe e.V.
IBAN DE16 3106 0517 7600 9370 19
BIC    GENO DE D1 MRB

Nebenbei Gutes tun beim Amazon Shopping: einfach nur über diesen Link einloggen und wie gewohnt einkaufen. Dafür werden 0,5% des Betrags an unseren Selbsthilfeverein gespendet.