Betreiber dieser Seite ist die
“Morbus Osler Selbsthilfe e.V.”
Alle Rechte vorbehalten.

Alle Informationen auf dieser Seite sind Eigentum der Morbus Osler Selbsthilfe e.V.. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der hier zur Verfügung gestellten Daten und Informationen schließen wir allerdings aus. Ebenso gilt dies für andere Webseiten, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird, da wir für deren Inhalte nicht Verantwortlich sind.

Morbus Osler Selbsthilfe e.V. behält sich das Recht vor, die bereitgestellten Daten und Informationen bei Bedarf zu erweitern, zu ändern oder gar zu entfernen.

Morbus Osler Selbsthilfe e.V. haftet nicht für direkte bzw. indirekte Schäden, die durch Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf dieser Internetseite zu finden sind. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Inhalte dieser Seite urheberrechtlich geschützt sind und ohne schriftliche Genehmigung der Morbus Osler Selbsthilfe e.V. weder vervielfältigt oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden dürfen.

Hinweis zu allen Links auf der Seite www.morbus-osler.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 “Haftung für Links” hat das Landgericht in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nach Auffassung des Landgerichts Hamburg nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seite distanziert.

Für alle Links auf dieser Seite gilt daher: Die Morbus Osler Selbsthilfe e.V. hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten.

Morbus Osler Selbsthilfe e.V
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn

Fon 0800 - 723 60 44    (für Anrufe aus dem deutschen Netz kostenlos)

Email: info at morbus-osler de

Vereinsregister unter der Nummer 0856 beim Amtsgericht Viersen vom 12.Nov.1997
Steuernummer beim Finanzamt Viersen: 102/5865/0243

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Günter Dobrzewski
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn

Fon 07309 - 929 78 31

Gestaltung:
Team R.O.T.
c/o Frank Dellinger
Försterweg 7
41199 M’gladbach

Fon 02166 / 60 94-36
E-mail info at team-rot.com

Datenschutzerklärung

Lieber Besucher unserer Homepage.

Einschlägige gesetzliche Vorschriften der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und nationale Gesetze (BSDG) und Verordnungen verlangen einen besonders sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website.

§1 Personenbezogene Daten

(1) Personenbezogene Daten sind alle erfassten und gespeicherten Daten, die auf eine Person beziehbar sind.
In der Regel sind das die Daten die eindeutig eine Person identifizieren, wie Vorname, Name, Adresse und ggf. Alter (Geburtstag).
Erweiterte Personenbezogene Daten sind Kommunikationsadressen wie z.B.eMail, Telefonnummer oder speziell für einen Zweck erhobene Daten.

§2 Verantwortlicher

Verantwortlicher gemäß Art 4 (7) der EU-DSGVO ist die Morbus Osler Selbsthilfe e.V, vertreten durch den jeweiligen Vorstand. Namen und Anschrift finden Sie im Impressum.

§2 Ihre Rechte

(1) Sie haben das Recht gegenüber der Morbus Osler Selbsthilfe e.V. jederzeit Auskunft hinsichtlich der über sie gespeicherten Daten zu erlangen. Außerdem können sie Einschränkungen bei der Verarbeitung Ihrer Daten, die Berichtigung fehlerhafter Daten und - soweit diese nicht aufgrund gesetzlicher Vorschriften gespeichert bleiben müssen - deren Löschung verlangen.

(2) Sie haben das Recht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde gegen Art, Umfang und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen.

§3 Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

(1) Sofern Sie lediglich den allgemein zugänglichen Bereich unserer Website benutzen, werden durch uns keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.

(2) Die Plattform für den Internetauftritt speichert jedoch Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermitteln (Server-Log-Files). Dies sind: IP-Adresse, Zeitzonen-Differenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/http-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website (von der die Anforderung kommt), Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Hostname des zugreifenden Rechners, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese lassen jedoch keine Rückschlüsse auf die Person zu, die den Frontend-Rechner bedient.

(3) Youtube: Auf unserer Webseite sind Videos der externen Videoplattform YouTube eingebunden. Standardmäßig wird keine automatisierte Verbindung mit den Servern von YouTube hergestellt. Damit erhält der Betreiber beim Aufruf der Webseiten keine Daten von Ihnen. Sie können selbst entscheiden, ob die YouTube-Videos aktiviert werden sollen. Erst wenn Sie das Abspielen der Videos mit dem Klick auf „Video starten” freigeben, erteilen Sie die einmalige Einwilligung, dass die dafür erforderlichen Daten (unter anderem die Internetadresse der aktuellen Seite sowie Ihre IP-Adresse) an den Betreiber übermittelt werden.

Bitte beachten Sie, dass ggf. vom Diensteanbieter YouTube gesetzte Cookies durch den obigen Widerruf nicht gelöscht werden können. Sie können diese von Dritten gesetzten Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers löschen.

(4) Verlinkungen

An mehrere Stellen können Sie per Link auf andere Anbieter wechseln.
Inwieweit die dort eingebunden Websites und Dienste datenschutzrechtlich relevante Inhalte abfragen, speichern oder weitergeben entzieht sich der Verantwortung der Morbus Osler Selbsthilfe e.V., achten sie hier bitte auf die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.

§ 4 Erhebung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme per E-Mail

(1) Wenn Sie per eMail  Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Diese Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§ 5 Erhebung personenbezogener Daten im Ausnahmefall

An einigen Stellen der Homepage können Einzelpersonen, Ärzte oder Kliniken über sich berichten oder Kontaktdaten eingeben. In diesem Fall werden wir für die jeweils dort zu erfassenden Daten die besondere Erlaubnis zum Speichern und veröffentlichen einholen. Diese Erlaubnis kann jederzeit von der betreffenden Person widerrufen werden. Wir werden in diesem Fall die Daten entsprechend der Anforderung löschen.

§ 6 Mitgliederbreich

Um den geschützten Mitgliederbereich nutzen zu können, vergeben wir für jedes Mitglied eine passwortgeschützte Login-Kennung, die ohne Bezug zu den sonstigen personenbezogenen Daten steht. Deshalb kann auch der Mitgliederbereich genutzt werden, ohne dass personenbezogene Daten gespeichert werden. Die Verbindung zwischen den personenbezogenen Mitgliedsdaten und der Login-Kennung kennen lediglich die Kräfte, die mit der Mitgliederverwaltung betraut sind. Die Login-Kennung wird mit dem Beenden der Mitgliedschaft gelöscht.

§ 4 Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 I 1 f DSGVO. Die erhobenen Daten sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten oder dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

§ 5 Empfänger von Daten
Die vorgenannten Daten können von Auftragsverarbeitern, die unsere Website und Systeme betreiben bzw. betreuen, eingesehen werden.

Weißenhorn, Mai 2018